Startseite
     +++  Geschlossen wegen Umzug  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Beethovens Tripelkonzert

20. 08. 2022 um 12:00 Uhr

Dass Redefin sich längst mit internationalen Konzertsälen messen kann, beweist das große Gipfeltreffen gleich mehrerer Festspielpreistragender. Der diesjährige Preisträger in Residence Emmanuel Tjeknavorian bringt gemeinsam mit Cellistin Harriet Krijgh und Kit Armstrong am Klavier Beethovens großes Tripelkonzert zu Gehör, bei dem Kammermusik in Form eines Klaviertrios auf große Sinfonik trifft. Ihnen zur Seite steht das Konzerthausorchester Berlin unter der Leitung von Markus Poschner. Abgerundet wird das Konzert von Johannes Brahms’ letzter Sinfonie Nr. 4.

 

Veranstalter: Mecklenburg-Vorpommern

Weitere Infos finden Sie hier.

 

Veranstaltungsort

Redefin Landgestüt