Startseite
     +++  Ausstellung "Mein Stück Parchim"  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bundesfreiwilligendienst im Museum

Werbung für Bufdi

Das Museum Parchim sucht eine:n Freiwillige:n für den Bundesfreiwilligendienst.

 

Was ist der Bundesfreiwilligendienst (kurz: Bufdi)?

 

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein freiwilliges Engagement in sozialen, kulturellen, ökologischen oder anderen gemeinwohlorientierten Einrichtungen in Deutschland. Das sind zum Beispiel Kindergärten, Schulen, Pflegeeinrichtungen, Rettungsdienste, Forstämter, Theater, Museen, Sportvereine und vieles mehr.

 

Wie lange dauert der Bundesfreiwilligendienst?

 

Der Bundesfreiwilligendienst dauert zwischen 6 und 18 Monate. In der Regel wird er für 12 Monate geleistet.

 

Wer kann den Bundesfreiwilligendienst machen?

 

Einen Bundesfreiwilligendienst können alle machen, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben. In der Regel ist das mit 16 Jahren der Fall. Alter, Geschlecht, Nationalität oder die Art des Schulabschlusses spielen keine Rolle.

 

Was bekommen Freiwillige beim Bundesfreiwilligendienst?

 

Der Bundesfreiwilligendienst ist als freiwilliges Engagement ein unentgeltlicher Dienst. Freiwillige bekommen aber ein Taschengeld von maximal 426 € monatlich (Stand 2021). Das konkrete Taschengeld wird mit der jeweiligen Einsatzstelle vereinbart.

 

Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst findest du hier:

 

https://www.bundesfreiwilligendienst.de/bundesfreiwilligendienst.html

 

und hier

 

Stellenanzeigen Stadt Parchim

 

 

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann kontaktiere uns hier.